4.137 verifizierte Todesopfer durch Folter
  zur aktuellen Ausgabe
  Leitartikel    
  China    
  Österreich/Europa    
  Tradition    
  Ausland    
  Aktuelle Zahlen der Verfolgung    
  Falun Dafa in Kürze    
  Impressum    

Newsletter Ausgabe:
  No. 133 (Sept/Okt 2017)    
  No. 132 (Jul/Aug 2017)    
  No. 131 (Mai/Juni 2017)    
  No. 130 (März/Apr 2017)    
  No. 129 (Jän/Feb 2017)    

Österreichischer Falun Dafa Newsletter
Ausgabe No. 133, Sept/Okt 2017
 


 Leitartikel
 
   
Falun Dafa goes school
Wie Schüler und Lehrer von Falun Dafa profitieren

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres hatten die Schüler und Lehrer der Henry-Dunant Volksschule Wien die Möglichkeit im Rahmen eines erstmaligen Schulprojektes die alte Tradition Chinas mit den Übungen und Prinzipien von Falun Dafa kennen zu lernen.   [mehr...]  
  

    »zum Seitenanfang«
 China
 
   
China: Anfang der Verfolgung an Arbeitsplatz und Schule

Schulen und Arbeitsplätze zählten zu den Institutionen, die die Kommunistische Partei Chinas sofort mobilisierte, als sie 1999 die Verfolgungskampagne gegen Falun Gong startete.   [mehr...]  

    »zum Seitenanfang«
 Österreich/Europa
 
   
Graz: Falun Dafa-Übungen am „Feiertag des Sports“

Am 10. September 2017 fand in der Grazer Innenstadt der „Feiertag des Sports“ statt. Die von der Stadt, dem Land Steiermark und weiteren Sponsoren getragene Veranstaltung bot Besuchern jeden Alters die Möglichkeit, verschiedenste Sportarten kennenzulernen.  [mehr...]  
  

    »zum Seitenanfang«
 Tradition
 
   
Ein Märchen aus alter Zeit

Chinesische Mythen und Legenden gehen davon aus, dass Götter und göttliche Wesen in einer anderen Dimension leben, die parallel zu unserer besteht. Die Menschen können nur dann dort eintreten, wenn sich das himmlische Tor öffnet.  [mehr...]  

    »zum Seitenanfang«
 Ausland
 
   
Australien: Abgeordnete unterstützen Expertenforum im Parlament und Kundgebung zum Thema „Organraub in China“

Am 11. und 12. Sep. 2017 fand im Parlamentsgebäude in Canberra, Australien ein Forum statt zum Thema „staatlich geförderter Organraub an Falun Gong-Praktizieren in China“ und die „Organreisen nach China“.  [mehr...]  
  

    »zum Seitenanfang«
 Aktuelle Zahlen der Verfolgung
 
   
 

    »zum Seitenanfang«
 Falun Dafa in Kürze
 
   
Falun Dafa, auch Falun Gong genannt, ist eine traditionelle chinesische Meditationsform. Sie beinhaltet fünf körperliche Übungen, die gemeinsam mit der tiefen Lehre von Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht zur körperlichen Gesundheit und seelischen Zufriedenheit beitragen. Wegen dieser wirkungsvollen Effekte erfreute sich Falun Dafa in China sehr schnell großer Beliebtheit. In nur 7 Jahren wuchs die Anzahl der Praktizierenden auf ca. 100 Mio. Diese Anzahl erschien dem damaligen Staatschef, Jiang Zemin, zu groß, somit wurde Falun Gong 1999 verboten. Eine Propagandawelle der Lügen und Verleumdungen begann. Viele unschuldige Menschen wurden inhaftiert, gefoltert und getötet.

Dieser Newsletter soll die Geschehnisse in der brutalen Verfolgung gegen friedliche Menschen aufzeigen. ... es betrifft uns alle
 

    »zum Seitenanfang«
 Impressum
 
   
Herausgeber:
Falun Dafa Informationszentrum Österreich,
Am Messezentrum 6, 5020 Salzburg
E-Mail: newsletter@faluninfo.at
Web: http://newsletter.faluninfo.at

Allgemeine Infos über Falun Gong:
http://www.falundafa.at

Aktuelle Nachrichten / Situation in China:
http://www.faluninfo.at
http://www.faluninfo.net

Wenn Sie den Newsletter (Printform oder E-Mail) monatlich kostenlos zugeschickt bekommen wollen, kontaktieren Sie bitte das Infozentrum oder rufen Sie 0664/8124220 .
 

    »zum Seitenanfang«